Logo

Teaser-Seite

Sie sind hier:- Schulen und Lehrer  - Lehrer  

Gruppenleiter Sebastian Kellers

 

 

Gruppenleiter Sebastian Kellers,  Jahrgang 1980, begeisterte sich schon seit seiner Jugend sehr für die verschiedensten Kampfkünste. Im Alter von 16 begann er einen Yang-Stil Kurs an der VHS, wo er Tobias Punkte kennen lernte. Nach 3 Jahren Taiji-Erfahrung nahm er an einem Seminar von Meister Shen Xijing teil und widmete sich  von da an dem TaijiDao. Sein breites Interesse an Kampfkünsten brachte ihm noch 3 Jahre Erfahrung im Xi Xing Tang Lang Quan (Sevenstar Mantis KungFu) welches er zwischen 1998 und 2001 trainierte. Danach begann eine intensive Trainingszeit in Hamburg unter Bernard Haarmeyer und zahlreichen Seminaren beim Meister Shen Xijing. 2005 erreichte er den 1. Platz im TuiShou bei den 7. internationalen deutschen Meisterschaften in Gevelsberg.  Seit November 2014 hat er den 3. Lehrergrad des ETG-Systems.

Beruflich orientierte sich Sebastian Kellers um und begann 2005 eine Ausbildung als staatl. gepr. Sport- und Gymnastiklehrer. Seit 2010 ist er selbstständiger Sporttherapeut mit den Spezialisierungen Orthopädie, Rheumatologie und Traumatologie. Sein umfangreiches Wissen im Bereich Medizinische Trainingstherapie (MTT), sowie Taiji und Qi Gong lässt sich hervorragend kombinieren.

Neben seinem Unterricht im TaijiDao und Qi Gong ist Sebastian Kellers heute Dozent am Fortbildungsinstitut Münster (FIM) im Bereich der Rückenschule, er leitet Sport-AGs an verschiedenen Schulen,  gibt regionale Kurse in Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen und arbeitet ehrenamtlich im Hospiz um dort Entspannungskurse anzubieten.

Infos und Anmeldungen: