Logo

Teaser-Seite

(Intensiv-) Ausbildung in China

 


Die Ausbildung in China ist eine in vielerlei Hinsicht besondere und einzigartige Erfahrung. Sie bietet nicht nur die Möglichkeit direkt an der Quelle und frei von allen Ablenkungen zu lernen und zu üben, sondern bietet auch durch den direkten Kontakt zu Land und Leuten viele besondere Erfahrungen, die man so in Europa nicht machen kann.

Wer die chinesischen inneren Künste wirklich verstehen will, der muss mehr über die dahinter stehende Kultur erfahren und dies geht einfach am besten bei einem Aufenthalt in China!

Die besondere Gastfreundschaft, die vorzügliche Küche und die Offenheit der Menschen bilden eine optimale Ergänzung zur Ausbildung auf fachlichm höchstem Niveau und lassen Trainingsaufenthalte in China zu einer unvergesslichen Erfahrung werden.

Gruppenreisen

 


Die ETG organisiert in der Regel alle zwei Jahre eine geführte Studienreise nach China. In einer Kombination aus intensivem Unterricht und touristischem Reiseteil bieten wir dabei den Teilnehmern sowohl die Möglichkeit ihre Kenntnisse in den inneren Künsten zu vertiefen, als auch Land, Leute und Kultur kennen zu lernen.

Begleitet von deutschen und chinesischen Reiseprofis sind diese Reisen, unter der fachkundigen Leitung von Tobias Puntke, eine komfortable und wohlorganisierte Möglichkeit China kennen zu lernen.

Informationen zu unseren Reiseangeboten finden Sie im Bereich Termine unserer Homepage.

Individualausbildung

 


Für Interessenten, die sich ganz in das Üben, Erlernen und Erforschen der inneren Künste vertiefen wollen, bietet die ETG auch die Möglichkeit Individualausbildungen bei Meister Shen Xijing in Tianshui, Provinz Gansu zu organisieren.

Jedes Jahr machen Enthusiasten für einige Tage, bis hin zu mehreren Monaten von dieser einzigartigen Möglichkeit gebrauch direkt mit Meister Shen Xijing zu leben und zu üben und sichern sich so Fortschritte, für die sie sonst ein vielfaches der Zeit gebraucht hätten!

Die ETG-Geschäftsstelle hilft dabei sowohl bei der Organisation, der Vermittlung von Flügen und Visa, der Reiseorganisation und ggf. auch bei Problemen vor Ort.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte für ein unverbindliches Informationsgespräch an unsere Geschäftsstelle.

Erfahrungsberichte

 


Wenn man sich das erste Mal auf nach China macht stellen sich für gewöhnlich viele Fragen: Komme ich im Land zurecht? Kann ich mich verständigen? Wie benehme ich mich wann richtig? Essen die Chinesen wirklich Hunde?

Um hier etwas Abhilfe zu schaffen hat Tobias Puntke bei seinem jährlichen Trainingsaufenthalt in China im Sommer 2011 einen umfangreichen Reiseblog geschrieben. Dort beschreibt er nicht nur Eindrück vom Leben und Üben in China, sondern versucht auch die Andersartigkeiten der chinesischen Kultur begreiflich zu machen und gewährt eine Vielzahl teils phantastischer photographischer Einblicke aus dem Alltagsleben und von den daoistischen Heiligtümern Wudangshan und Huashan. Zum Reiseblog...