Logo

Teaser-Seite

Sie sind hier:- Das TaijiDao-System  - Anwendungsfelder  

Anwendungsfelder des TaijiDao-Systems

Der Kern der inneren Künste liegt weniger in den Übungsformen, die sie benutzen, sondern vielmehr in den persönlichen Veränderungen, die durch diese Übungsformen ermöglicht werden.

Dies gilt insbesondere, weil es sich bei den inneren Künsten ja nicht um eine beliebige Sammlung von Übungen und Konzepten handelt, sondern um den Versuch höhere und universelle Prinzipien über das Medium der Übungen zu verstehen und zu verinnerlichen.

Dementsprechend lässt sich die Essenz des Trainings auf alle Lebensbereiche übertragen und vermag sie im Sinne einer ganzheitlichen Lebenskunst positiv zu beeinflussen.
Innerhalb des TaijiDao-Systems bildet dieser Übertrag eine wichtige Rolle, denn er hilft dem Übenden Alltag und Übung in Harmonie zu bringen und bildet die Grundlage für die optimale Entfaltung aller körperlichen und geistigen Potentiale.

Wir arbeiten beständig an methodisch-didaktischen Konzepten, die die Anwendung der Prinzipien in verschiedenen Lebensbereichen für möglichst viele Menschen zugänglich machen sollen.

Wir hoffen, dass diese Arbeit für möglichst viele Menschen nicht nur einen wichtigen Beitrag zu einem gesünderen und bewussteren Leben leisten kann, sondern auch unserer ganzen Gesellschaft wertvolle Entwicklungsimpulse geben kann.

Zur Zeit liegen für folgende Bereiche Konzepte vor:

  • Therapie - Ganzheitliche Rückenschule mehr...
  • Ganzheitliche Fitness/Sport mehr...


Im Rahmen unserer weiteren Arbeit werden wir uns unter anderem auch mit der Integration in Felder wie Kommunikation, Gesundheitsmanagement, Tanz, Musik, Kunst, etc. beschäftigen.

 

© Europäische TaijiDao Gesellschaft (ETG) - Tobias Puntke M.A. - 2010 - www.TaijiDao.com - Alle Rechte vorbehalten! -