Logo

Teaser-Seite

Nei Dan Gong Herbstakademie 2017 - Der weiße Drache verwandelt sich in eine Wolke und die Yin Yang Wandlung der 9 Drachen mit Shen Xijing vom 19.-26.10.2017

 

Wie in den letzten Jahren werden wir auch in diesem Jahr einen Intensivkurs mit Meister Shen Xijing zu den geheimen Übungen des Schlüsselzeichens Drachen (Long Zhi Jue) anbieten.

Der Kurs wird diesmal wieder im idyllisch gelegenen Wasserschloss Oberwerries in Hamm stattfinden.

Er wird sich in zwei Teile gliedern, die ggf. auch unabhängig voneinander besucht werden können:

Herbstakademie Teil 1:
Der weiße Drache verwandelt sich in eine Wolke (Bai Long Hua Yun –
白龙化云)

Das Ziel dieses Übungssystems ist es unsere innere Yang Energie zu stärken, in dem es dem Übenden erlaubt die natürlich von der Sonne über das Sonnenlicht auf uns wirkende Energie in unseren Körper aufzunehmen und dort anzureichern. Dies bewirkt eine massive Stärkung der Vitalität und Gesundheit des Übenden, stärkt seine Selbstheilungskräfte besonders effektiv und verlangsamt das Altern. In China sagt man, dass es keine Krankheit gebe, die so nicht geheilt werden könnte.

Herbstakademie Teil 2:

Die Yin Yang Wandlung der neun Drachen (Jiu Long Yin Yang Bian - 九龙阴阳变)

Die „Yin Yang Wandlung der neuen Drachen“ ist eine Form und eine damit speziell verbundene Übungsmethode, die traditionell zum Ende der Grundlagenstufe des Neidan Gong vermittelte wird.

Sie vereinigt die Methoden und Effekte aller vorhergehenden Übungssysteme der Grundlagenstufe des Neidan Gong und hat daher auf alle unsere körperlichen, energetischen und geistig-seelischen Bereiche einen weitreichenden positiven Einfluss.
So wird es möglich den Übungserfolg der Grundlagenstufe des Neidan Gong auf seinen verschiedenen Ebenen selbst zu überprüfen, eigene Schwachstellen zu erkennen und sie dann ausgleichen zu können.

Diese Methode geht bei weitem über das was sonst üblicherweise als eine „Form“ bezeichnet wird hinaus, da hier nicht die einzelnen Bewegungen im Zentrum stehen, sondern die Prinzipien die sie verkörpern. Um diese zu meistern wird zuerst in Form einer theoretischen Einleitung in die jeweiligen Prinzipien einer jeden einzelnen Bewegung eingeführt und dann ihre Essenz durch spezielle Meditationsformen erfahren und darauf aufbauend die äußeren Bewegungen als äußere Manifestation dieser Prinzipien zu erlernen.

Diese einmalige Form vereinigt alle positiven Wirkungen und Potentiale der neuen grundlegenden Drachenübungssysteme in einer kompakten Form. Ihre körperlichen, energetischen und geistig-seelischen Wirkungen sind daher bei korrekter und verständiger Praxis äußerst weitreichend!
Aus daoistischer Perspektive setzt die Form die Energie der 5 Elemente (Metall, Wasser, Holz, Feuer, Erde) und der vier weiteren Grundkräfte der Natur (Wind, Donner, Dunkelheit, Licht) ein um unser Yin und Yang auszugleichen, um eigene Schwachstellen zu regulieren uns zu stärken

Zielgruppe: Alle die die Drachenübungen (ganz oder teilweise) erlernt haben, Übende und Lehrende des TaijiDao-Systems, fortgeschrittene Übende und Lehrende anderer Stilrichtungen

Mitbringen für beide Kurse:            Meditationskissen, Decke und Matte, warme Kleidung, Schreibmaterial

Nei Dan Gong Herbstakademie 2017 mit Shen Xijing

Termin:

Teil 1:      Beginn: Do. 19.10.2017, 14 Uhr

                  Ende: Sa. 21.10.2017, 13 Uhr (nach dem Mittagessen)

Teil 2:      Beginn: 21.10.207, 14 Uhr

                  Ende: 26.10.2017, 13 Uhr (nach dem Mittagessen)

(Beide Teile können unabhängig voneinander besucht werde.)

Ort:

Westfälischer Turnerbund (WTB)

Zum Schloß Oberwerries

59073 Hamm

Tel.: +49 2388 30000 0

www.wtb.de

Anmeldung:

Online-Anmeldung erbeten bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn: 18.9.2017 (Wir freuen uns über eher eingehende Anmeldungen!)

Unterkunft & Verpflegung inkl. Vollpension:

Teil 1 (2 Tage): EZ: 112 €              DZ: 92 €

Teil 2 (5 Tage): EZ: 280 €              DZ: 230 €
(Vorbehaltlich Änderungen durch das Seminarhaus)

Verpflegung

Vollpension, auf Wunsch auch vegetarisch

Unterricht:

Teil 1: 18 Stunden       Teil 2: 42 Stunden

Unterrichtsinhalte:

entsprechend Ausschreibung

Seminargebühren:

Teil 1:                    Normal: 285 € / ETG-Mitglieder: 250 €

                               ETG-Mitglieder ermäßigt: 215 €
Teil 2:                    Normal: 670 € / ETG-Mitglieder: 585€

                               ETG-Mitglieder ermäßigt: 500 €

Ein Eintritt in die Europäische TaijiDao Gesellschaft (ETG) ist jeder Zeit möglich. Der Jahresbeitrag beträgt 39 €.

Weitere Informationen unter: www.TaijiDao.com.

Nebenkosten:

Unterkunfts- und Verpflegungskosten, Anfahrt (s.o:)

Bezahlung:

Die Seminargebühren sind vor Veranstaltungsbeginn in bar zu entrichten. Die Unterkunfts- und Verpflegungskosten werden vom Seminarhaus erhoben und sind dort zu entrichten.

Teilnehmerzahl:

Max: 15 (Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme)

Leitung:

Meister Shen Xijing

Übersetzung und

Assistenz:

Ausbildungssupervisor Tobias Puntke

Anmeldung und Information:

Europäische TaijiDao Gesellschaft (ETG)

Am Dornbusch 8 – 48163 Münster

0 25 1 – 92 86 58 4 oder Info@TaijiDao.com
Online Anmeldung: https://doodle.com/poll/8hnknsdtuw77w99u

Ihre Anmeldung beim Seminarhaus wird von uns nach erfolgter Online Anmeldung vorgenommen.